Die Partnerschaft, die länger als ein Leben hält
Wir alle wissen: Das Leben ist endlich. Glücklicherweise weiß niemand, wann ihm die Stunde schlägt. Aus diesem Grund ist es jedoch ratsam, beizeiten alle Angelegenheiten in seinem Sinne zu regeln. Dazu gehört nicht nur, ein Testament zu machen, das den Nachlass regelt, sondern auch zu entscheiden, was im Falle des Falles auf dem Grabstein stehen und wie dieser gestaltet sein soll.

Für immer mehr verantwortungsvolle Menschen ist dies ein beruhigender Gedanke, denn sie nehmen damit den Angehörigen nicht nur die Last der Entscheidung, sondern auch die Last der Kosten ab.

Wenn Sie gelegentlich auch schon einmal darüber nachgedacht, aber bis jetzt gezögert haben, können wir Ihnen jetzt einen Vorschlag machen, der genau in Ihrem Sinne ist.
  © ZEDENA 2014